Mathematik (B.Sc.)

Kurzprofil

Abschluss
Bachelor of Science

Zulassungsbeschr?nkung
keine

Regelstudienzeit
6 Semester

Studienbeginn
1. Oktober

Grundpraktikum
nein

Leistungspunkte
180

Lehrsprache
Deutsch

Bewerbung
16.5. - 15.10. | 16.1. - 15.7. (Internationale Studierende)

Kurzbeschreibung

Mathematik ist die Wissenschaft, welche aus der Untersuchung von Figuren und dem Rechnen mit Zahlen entstand. Sie bildet die Grundlage der Physik und der Technikwissenschaften. Darüber hinaus spielt sie bereits heute eine herausragende Rolle in den Wirtschafts- und Finanzwissenschaften und gewinnt zunehmende Bedeutung in den Lebenswissenschaften.

Das Ziel des Bachelorstudiengangs Mathematik besteht darin, den Studierenden ein sehr solides mathematisches Grundwissen sowie Kenntnisse in mathematischer Modellbildung, Informatik und einem nichtmathematischen Anwendungsfach zu vermitteln. Eine gute Voraussetzung für ein Mathematikstudium ist, sich auch au?erhalb des üblichen Schulunterrichts gern mit Mathematik zu besch?ftigen. Auch sollte die Schulmathematik, abgesehen von gelegentlichen Rechenfehlern, prinzipiell keine Probleme bereiten. Es sollte Spa? machen, mathematische Gesetzm??igkeiten zu entdecken und durch logische Schlüsse zu beweisen. Ist das L?sen mathematischer Knobeleien vielleicht ein Hobby?

Bei geeigneter Wahl des Anwendungsfaches stehen darüber hinaus nach dem Bachelorabschluss auch Masterstudieng?nge in Informatik, einem wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Fach offen.

 

Studieninhalte

54 %
Mathematische Grundlagen (z. B. Analysis, Algebra, numerische Mathematik, Stochastik, wissenschaftliches Rechnen)
19 %
Mathematische Anwendungsf?cher (z. B. angewandte Analysis, Operations Research, diskrete Mathematik)
4 %
Praktische Informatik (Wahlf?cher) (z. B. Betriebssysteme, Komplexit?tstheorie, Datenbanksysteme, Telematik, Computeralgebra)
11 %
Nichtmathematische Anwendungsfelder (Wahlf?cher) (z. B. Wirtschaftswissenschaften, Elektroetchnik, Informationstechnik, Maschinenbau, Physik, Technische Informatik, Biomedizinische Technik)
4 %
Fremdsprache und Studium Generale
8 %
Bachelorarbeit

Wahlmodule

  • Elektrotechnik

  • Maschinenbau

  • Informationstechnik

  • Physik

  • Wirtschaftswissenschaften

  • Technische Informatik

  • Biomedizinische Technik

Praxis im Studium

Es sind keine verpflichtenden Grund- oder Fachpraktika notwendig.

T?tigkeitsfelder

  • Banken und Versicherungen

  • Markt- und Meinungsforschungsinstitute

  • Ingenieur- und Planungsbüros

  • Softwareentwicklung

  • Unternehmensberatung

  • Forschung und Entwicklung

Weitere Informationen

友情链接:  日本黄片_顶级做爰片 {关键词}
http:// d3r 马公市| 杭锦旗| 清原| 汉沽区| 万荣县| 佛冈县| 临桂县| 嘉定区| 葵青区| 南充市| 丹凤县| 九台市| 武城县| 锦屏县| 蒲城县| 六盘水市| 华池县| 边坝县| 南昌县| 黄大仙区| 临湘市| 天祝| 平度市| 丽水市| 阿克陶县| 濮阳县| 韩城市| 兴海县| 沧州市| 城市| 英吉沙县| 图木舒克市| 阿鲁科尔沁旗| 绍兴市| 马边| 昌吉市| 陈巴尔虎旗| 旺苍县| 西林县| 余干县|